Weisheitszähne Wien

Jeder Mensch verfügt in der Regel über vier Weisheitszähne die ganz am Ende der Backenzähne hinten sitzen. Bei manchen Menschen bereiten diese Zähne keinerlei Probleme, andere bekommen im Laufe der Zeit Probleme, wenn zum Beispiel der Mund für die vielen Zähne zu klein ist. In diesem Fall müssen die Weisheitszähne gezogen werden, wie uns ein Dentist aus Wien mitteilt. Auch wenn nur ein Zahn betroffen ist empfiehlt es sich, gleich alle vier Weisheitszähne zu ziehen.

Wenn die Weisheitszähne in Wien Probleme machen, dann sollten diese immer gezogen werden. Mittlerweile kann man die Weisheitszähne unter Narkose ziehen lassen, sodass man von der Behandlung nichts mitbekommt, da die Behandlung sehr unangenehm sein kann.



Weisheitszähne Wien

Das Ziehen der Weisheitszähne erfolgt entweder unter örtlicher Betäubung, unter Vollnarkose oder mithilfe der Methode Dämmerschlaf. Beim Dämmerschlaf muss man nicht inturbiert werden, was den Vorteil hat, dass der Patient nicht so stark belastet ist und in der Regel kurz nach der Operation wieder voll ansprechbar ist. Welche Narkosemethode für den jeweiligen Patienten geeignet ist klären Sie bitte mit Ihrem Zahnarzt aus Wien ab.


Zahnkronen Wien

Weisheitszähne Wien -Zahnarzt Shilat Smile – Ihre Zahnarztpraxis in Wien. Individuell. Kompetent. Hochwertig.

Weitere Blogbeiträge zum Thema:

Zahnarzt Wien Weisheitszähne Wien Zahnkronen Wien Zahn Brücke Wien Zahn Prothesen Wien Veneers Wien Zahnersatz Wien Wurzelbehandlung Wien Mundhygiene Wien Zähne bleichen Wien Ästethische Zahnmedizin Wien Hollywood smile Wien Smiledesign Wien Digital smile design Wien Bleaching Wien Zahnarzt Angstpatienten Wien Professionelle Zahnreinigung Wien Zahnarzt 1100 Wien Zahnarzt Wien 1100 Zahnarzt Wien 1190 Zahnarzt Wien alle Kassen Weisheitszähne Wien Professionelle Zahnreinigung Wien Mundhygiene Wien Zahnkronen Wien